Markus Söder ist neuer Partevorsitzender der CSU

0
510

Der stellvertretende Vorsitzende der CSU Am Hart-München, Serdar Duran hat die Wahl und den Parteitag für uns bewertet: Der 84. Parteitag der CSU hat Dr. Markus Söder mit einer großen Mehrheit von 87,4 % zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Söder gibt als Kompass für die Zukunft aus: „Es ist mir eine riesige Ehre in so große Fußstapfen treten zu können. Es ist eine besondere Verantwortung, sich für Land und Partei in den Dienst zu stellen. Die CSU war und ist und muss immer die entscheidende Partei in Bayern sein!“ Bayern = CSU und CSU = Bayern Die CSU ist untrennbar mit Bayern verbunden. Wir sind Familie und Heimat für viele Menschen. Söder sagt: „Bayern = CSU und CSU = Bayern – das muss auch in Zukunft Leitspruch bleiben. Wir vertreten Bayern und sonst keiner! Wir haben Bayern geprägt und wir wollen Bayern auch weiter prägen – das ist unser Anspruch.“ ZEIT FÜR NEUE STÄRKE Söder setzt auf Team-Geist und gute Zusammenarbeit nach dem Prinzip „Profil mit Stil“. Die Union solle wieder mehr das Gemeinsame statt das Trennende betonen. „Es ist Zeit für eine gemeinsame neue Stärke von CDU und CSU in Deutschland“, so Söder. Markus Söder hat seine Partei dazu aufgerufen, sich in Zeiten der Verunsicherung durch die Globalisierung als „Schutzmacht der Bürger“ aufzustellen: „Wir sind Modernisierer und Bewahrer zugleich. Die Welt wird mit der Globalisierung immer kleiner, aber die Sorgen kommen näher. Die CSU ist offen für Neues, will aber den bayerischen Charakter und die Lebensweise erhalten. Es ist unsere Aufgabe, dass Bayern so bleibt, wie es sein soll.“ Generalsekretär Markus Blume ist überzeugt: „Es braucht die starke Volkspartei CSU. Wir geben das Konzept Volkspartei nicht auf, wir glauben an die Volkspartei!“ Unser Ansatz ist Erneuerung: Wir machen 2019 für die CSU zum Jahr der Erneuerung – personell, strukturell und inhaltlich! So, wie die CSU in ihrer Geschichte immer Tradition und Modernität verbunden hat, erneuern wir uns auch jetzt. Wir wollen Volkspartei bleiben und Zukunftsbewegung werden. Unser Kompass dafür heißt unverändert: stark für Bayern, näher am Menschen und offen für Neues. „Wer sonst als die CSU sollte die die politische Klammer des Landes sein?“ bekräftigt Blume. „Zusammenhalten und zusammenführen, wo andere spalten, ist unser Markenkern als christlich-soziale, liberale und konservative Volkspartei. Nur die Volkspartei kann Meinungen und Menschen zusammenführen“, so Blume weiter. Jetzt müssen Taten folgen und die Erneuerung der CSU aktiv vorangetrieben werden.

Markus Söder ist neuer Partevorsitzender der CSU

 

Turan KAYA, Serdar DURAN    Panorama Medya  München

 

 

 

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here